Schließen ✖

Azubi-Nachwuchs aufgepasst!

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und Autos sind Deine große Leidenschaft? Dann bewirb Dich jetzt!

Wir bieten Dir eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker (m/w/d) in unserem Meisterbetrieb. Es erwartet Dich eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien, ein eingespieltes und tolles Team um gemeinsam erfolgreich zu sein und ganz viel Spaß bei der Arbeit! Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per Post, E-Mail ( info@kfz-hellauer.de ) oder schau doch einfach mal direkt bei uns vorbei.

Dein Team von KFZ Klaus Hellauer

Service-Tipps

Die bevorstehende Fußball-Europameisterschaft bringt nicht nur Spannung auf dem Rasen, sondern auch auf den Straßen, wo Fans ihre Autos in den…

» weiter

Menschen in Trikots feiern einen Fußballsieg im Auto mit Flaggen

Die EM steht vor der Tür und viele Menschen Fiebern mit. Wenn dann noch die Lieblingsmannschaft ein Spiel gewonnen hat, wird ordentlich gefeiert. Also…

» weiter

Immer wieder werden Autofahrer von plötzlichen Fluten in Tunneln und Unterführungen überrascht. Vor allem bei Starkregen empfiehlt sich deshalb…

» weiter

Wer eine Reise mit dem Caravan in Europa macht, muss einiges beachten. Zum Beispiel beim Tempo.

» weiter

Bei Gewitter bleibt man am besten im Haus – oder eben im Auto. Auch, wenn das Fahrzeug am Ladekabel hängt.

» weiter

Wer einen Kratzer im Lack erst Tage später nach der Autowäsche entdeckt, hat meist schlechte Karten, den Waschstraßenbetreiber haftbar zu machen. Wer…

» weiter

Garage und Carport sind beliebte Montageorte für die Wallbox. Foto: Amperfied

Mit einer Wallbox wird die eigene Garage zur Tankstelle. Damit dabei alles sicher abläuft, sind ein paar Regeln zu beherzigen. Fünf wichtige Punkte,…

» weiter

Verkehrssünden im Ausland können teuer kommen. (Foto: SP-X)

Ab in den Süden, Norden, Osten, Westen: Viele fahren mit dem Auto in den Aus-landsurlaub. Aber Achtung: Die Verkehrsregeln dort unterscheiden sich…

» weiter

Die meisten Autofahrer in Deutschland dürften bereits auf Sommerreifen gewechselt haben. Das kann nun angesichts des Wetterumschwungs zum Problem…

» weiter

Mit dem Frühling kommt nicht nur Sonne, sondern manchmal auch der unerwünschte Saharastaub nach Deutschland. Wir erklären, wie ihr euren Wagen von…

» weiter